Windstromkosten

Die Ergebnisse der Ausschreibungen für Windenergie in Deutschland ergaben im August 2017  4,28 ct/kWh im Mittel und stiegen dann allmählich auf ca. 6 ct/kWh.

Nach EEG 2017 §36 h wird ein Gütefaktor zwischen 0,79 bis max. 1,29 auf diesen Wert angelegt, um die Standortunterschiede auszugleichen. Daraus folgt das der Windstrompreis zwischen ca. 3,5-7,5 ct/kWh liegt,  im Mittel etwa 5,5 ct/kWh.

Dieser Wert wird auch von Wind Europe bestätigt, siehe hier auf S. 25.