?

0

Worum geht es hier?

Diese Seite beschreibt, wohin sich unsere Energiesystem entwickeln wird und warum das so ist. Alle Informationen sind nach bestem Wissem recheriert und geprüft. Sofern Herleitungen oder Quellen von Fakten und Werte aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht widergegeben werden, sind diese mit wenig Aufwand im Internet zu finden.

ENERTRAG arbeitet seit Gründung 1998 an Lösungen für die Energiewende. Die Fragestellung lautet: wie kann die gesamte Energieversorgung für Strom, Mobilität, Wärme und Industrie aus erneuerbaren Quellen kostengünstig sichergestellt werden?

Genau diese Fragestellung ist inzwischen zum Hauptthema der Energiewende geworden. In Politik und einer Vielzahl von Verbänden wird dazu kontrovers diskutiert. Leider häufig ohne hinreichende Wissensgrundlagen.

Diese Seite faßt die Ergebnisse unsere Arbeit, unsere Lösungsvorschläge für eine erfolgreiche Energiewende und die dazugehörigen Grundlagen zusammen.

Wir sind der Überzeugung, daß es alle Alternativen zu dem hier beschriebenen Weg deutlich teurer oder unmöglich sind.

 

Für alle, welche mit ENERTRAG zusammenarbeiten möchten: Hier geht es zur Homepage von ENERTRAG

158111E9-E114-486B-AE4B-615DB22E523F.jpeg

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist Jörg Müller, Nechlin 7, 17337 Uckerland, joerg.mueller@enertrag.com, Vorstandsvorsitzender und Gründer von ENERTRAG.

Die Bilder dieser Seite wurden aufgenommen von Ina Heinig, Ellingen (Uckermark), Jan Oelker, Dresden, Eckard Zobel (†) oder Jörg Müller, Nechlin.