Fahrzeuge

W

Energieverbrauch von Fahrzeugen

Die meisten Personenwagen mit Verbrennungsmotor verbrauchen heute 7 bis 12 Liter Treibstoff pro hundert Kilometer. Das sind etwa 60-120 kWh.

Elektrofahrzeuge benötigen für dieselbe Strecke je nach Fahrweise 12 – 25 kWh und Brennstoffzellenfahrzeuge 22 – 40 kWh. Die Geschwindigkeit hat dabei einen sehr großen Einfluß auf den Energieverbrauch, welcher quadratisch von ihr abhängt. Das bedeutet, der Verbrauch verdoppelt sich bei 1,4-facher Geschwindigkeit.

Mit dem Übergang zu Brennstoffzellen und Elektromobilität ist damit je nach Mix der Fahrzeuge eine Reduktion des Energieverbrauches auf ein Drittel des heutigen Wertes zu erwarten (Faktor 3).