Biogasstrom, Biodiesel

E   Energie pro Fläche

Die Verstromung von Biogas in Blockheizkraftwerken vor Ort, welche rund um die Uhr laufen ist ebenso wie die Nutzung von Biodiesel im Grund eine Energievernichtung.

Bei 3,5 t Rapsernte/ha und 40% Ölgehalt bei 0,9 kg/l Dichte und 9,2 kWh/l Energiegehalt und 35% Wirkungsgrad ergeben sich im Blockheizkraftwerk oder im Automotor:

3500\dfrac {kg}{ha}\times 40\% \times \dfrac {9,2\dfrac {kWh}{l}}{0,9\dfrac {kg}{l}}\times 35\% \cong 5000\dfrac {kWh}{ha}

 

Dieser Wert erreicht nur 1% von Windkraft oder Solarstrom. Anlagen mit Energiepflanzen sind daher die Dampfloks der Energiewirtschaft, sie kommen bald ins Museum.